YogaHerzRaum

Vortrag Sukadev Geist des Aspiranten Hindernisse auf dem spirituellen Weg

Sukadev spricht über seine erste Begegnung mit Swami Vishnu-Devananda im Jahre 1981. Seminare mit Sukadev Bretz, dem spirituellen Leiter und Gründer von Yoga Vidya. Auch erzählt er von persönlichen Erfahrungen wie er Swami Vishnu-Devananda für sich als Guru gefunden hat. Sukadev weist uns darauf hin wie wichtig Offenheit auf dem Weg als Qualität ist, Offenheit an den Lehrer, Offenheit gegenüber den Praktiken die es zu üben gibt und Offenheit gegenüber den Erfahrungen die dann geschehen. Um das erste Hinderniss zu beschreiben liest Sukadev aus dem Buch Sadhana von Swami Sivananda "Lebe das Leben eines Aspiraten mit geistiger Offenheit, sei frei von Vorurteilen und Vorstellungen wie die von deinem Ego erzeugt worden. Nähre dich allen spirituellen Dingen mit einer ernsthaften offenen empfangsbereiten Einstellung, gepaart mit dem Wunsch zu lernen. Sei bereit deine geistige Einstellung dem anzupassen was du lernst, anstatt zu Wünschen das alles sich deiner Vorstellung anpasst. Den Vorurteilen zu entsagen ist sehr hilfreich wenn du auf dem spirituellen Weg voranschreiten willst.". Ein weiteres Hindernis hängt mit den Vorstellen Verpflichtungen gegenüber zusammen. Schreiten wir auf dem Weg voran werden wir "das Ewige erfahren und Freude, Frieden und Wonne ernten" zitiert Sukadev Swami Sivananda zum Abschluss.

Erfahre mehr über Yoga Vidya und Yoga in seiner Vielfalt: www.yoga-vidya.de. Bei Yoga Vidya gibt es ein umfangreiches Seminarangebot für viele Interessen. Auf der Yoga Vidya Kinderyogaseite gibt es viel zu entdecken.

Kommentar

Sie müssen Mitglied von YogaHerzRaum sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden YogaHerzRaum

Mitglied werden? 

brauchst nur wenn 

etwas reinstellen

willst

ANGEBOTE-VIBANA:


KONTAKT 

0660 7679942

vibana@

yogaherzraum.at

© 2020   Erstellt von Vibana Maikisch.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen