YogaHerzRaum

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++++++

Asanas - die Übungen - und ihre generellen Wirkungsbereiche


  • 21 Wiederholungen

oder drei Wochen lang üben - das ist die Zeit, die mittlerweile in den meisten Forschungen als unabdinglich zur Etablierung einer neuen Gewohnheit genannt wird.
Für unser Lehren finde ich dies wunderbar motivierend. Dieses Wissen ermuntert zum Dranbleiben, stärkt das beständige Wiederholen und immer wieder neu beginnen. Gesundheitsfördernde Wirkungen zeigen sich häufig erst nach wiederholtem üben.

Ich wünsche uns allen den Geist der Anfängerin für dieses neue Jahr!
Von Herzen Adelheid Ohlig

Seitbeugen:

Wirkungskreis: Wirbelsäule, Hüfte und Leiste, massieren Becken und Unterleib,

Energieaufbau

*

Tags: asana, wirkungen

Seitenaufrufe: 256

Hierauf antworten

Mitglied werden? 

brauchst nur wenn 

etwas reinstellen

willst

ANGEBOTE-VIBANA:


KONTAKT 

0660 7679942

vibana@

yogaherzraum.at

© 2017   Erstellt von Vibana Maikisch.   Powered by

Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen